WIDEX-BLOG

Wie stelle ich die Lautstärke manuell ein?

Egal, ob der Fernseh-Kommissar flüstert oder ein Kind schreit – Widex-Hörsysteme meistern alle Situationen. Automatisch. Auf Wunsch können Sie die Lautstärke aber auch manuell steuern.

Mit der intelligenten Vollautomatik passen sich Widex-Hörsysteme perfekt an die jeweilige Hörsituation an. Von ganz allein. Das heißt: Laute Töne werden weniger verstärkt, leise mehr – je nach Grad Ihres Hörvermögens.

Manuelles Regeln der Lautstärke
Manchmal möchte man aber vielleicht aber auch selbst Hand anlegen. Kein Problem! „Unsere Hörsysteme zeichnen sich durch ihre hohe Benutzerfreundlichkeit aus“, sagt der Widex-Konstrukteur Niels Christian Damgaard Jakobsen, „auch manuell sind sie intuitiv und kinderleicht zu bedienen.“ 

Zwei-Tasten-Prinzip: eine Taste zum Regeln der Lautstärke, die andere zum Umschalten des Programms.
Taktile Schalter: „Unsere Regler vermitteln dem Benutzer beim Schalten ein ,Klick-Gefühl‘ in den Fingern“, erklärt Niels Christian Damgaard Jakobsen. „Das ist eine Ergänzung zum akustischen Signal.“  

So einfach geht’s
Lautstärke schrittweise erhöhen: Drücken Sie den von Ihrem Hörakustiker als Lautstärkeregler programmierten Taster oder den oberen Teil der Wippe nach oben. Als Bestätigung hören Sie einen Signalton, der mit jeder Stufe höher wird.  
Lautstärke schrittweise reduzieren: Drücken Sie den von Ihrem Hörakustiker als Lautstärkeregler programmierten Taster oder den unteren Teil der Wippe nach unten. Als Bestätigung hören Sie einen Signalton, der mit jeder Stufe tiefer wird.
Höchst- oder Mindestlautstärke: Ist diese Stufe erreicht, hören Sie einen Dauerton.

Zusätzliche Tipps
Wenn Sie Ihr Hörsystem ausschalten oder das Programm wechseln, werden alle Einstellungen auf die Ausgangsposition zurückgesetzt. 
Benutzen Sie ein InterEar-System, reicht es, wenn Sie die Lautstärke auf einer Seite einstellen. Die andere Seite übernimmt die Eingabe automatisch. Diese Funktion kann auf Wunsch auch durch Ihren Hörakustiker deaktiviert werden.

Einstellung per Fernbedienung
Wenn Sie Ihr Widex-Hörsystem über eine Fernbediendung bedienen, können Sie die Lautstärke auch über diese regeln:
lauter: Taste „+“ kurz drücken.
leiser: Taste „–“ kurz drücken.

Je nach Modell lässt sich über die „+“-Taste nicht nur die Lautstärke, sondern auch die individuelle Hörbarkeit einstellen. Über die „–“-Taste können Sie für sich mehr Hörkomfort einstellen. Hierbei wird dann nicht nur die Lautstärke verändert, sondern es werden auch alle automatischen Funktionen Ihrer Hörgeräte angepasst.

Tipps für Einsteiger
Am Anfang brauchen Sie vielleicht ein wenig Zeit, um sich mit Ihrem neuen Hörsystem vertraut zu machen. Möglicherweise erscheinen Ihnen auch der Ton oder die verschiedenen Klänge etwas fremd. Aber das legt sich innerhalb kürzester Zeit, wenn Sie das Hörsystem täglich benutzen. Mit folgenden Tipps wollen wir Ihnen den Übergang zum Hören mit Hörsystem erleichtern:

1. Langsam beginnen. Tragen Sie Ihr Hörsystem am Anfang nur eine oder zwei Stunden am Stück.
2. Auf Ruhe achten. Verwenden Sie das Hörsystem zunächst nur, wenn Sie von wenigen Menschen und wenig Lärm umgeben sind.
3. Schrittweise vorgehen. Nach und nach können Sie dazu übergehen, das Hörsystem längere Zeit und in lauterer Umgebung zu tragen.
4. Entspannen. Gönnen Sie sich und Ihrem Hörsystem täglich ein paar Pausen.

Wichtig: Sollten Ihre Ohren gereizt sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Hörgeräte-Spezialisten. Er wird Ihnen helfen, das Problem zu lösen.