Coporate social responsibility 

Unser unternehmerisches Wirken zielt darauf ab, das Leben von Menschen mit Hörminderung nachhaltig zu verbessern. Soziales und unternehmerisches Handeln gehen bei Widex daher Hand in Hand und sind nutzbringend für die Gesellschaft und für das Unternehmen. 

Widex CSR-Erklärung
Das Widex-Management ist einer unternehmerisch-sozialen Verantwortung (CSR) verpflichtet und bezieht wirtschaftliche, soziale und ökologische Überlegungen in alle Unternehmensentscheidungen mit ein. Wir beachten und respektieren damit jederzeit die Bedürfnisse und Anforderungen aller relevanten und involvierten Akteure.  

Als global tätige Unternehmensgruppe sind wir internationalen Standards wie den UN Global Compact Principles zur verantwortungsvollen Unternehmensführung verpflichtet und versuchen stets, dies auch in Einklang mit lokalen Gesetzen und Regeln zu bringen. 
Code of Conduct
Unser Code of Conduct, ein allgemein gültiger  Verhaltenskodex, definiert die Mindestanforderungen an unsere Lieferanten und Dienstleister hinsichtlich ihrer Verantwortung gegenüber Partnern und unserer Umwelt. 
CSR-SCHWERPUNKTBEREICHE
Widex agiert in einem globalen Hörsystem-Markt, der von starkem Wettbewerb geprägt ist. Dabei steht die Organisation auch stetig wachsenden Anforderungen im Bereich der unternehmerischen Verantwortung gegenüber. Um dem zielgerichtet zu begegnen, hat Widex eine Corporate-Social-Responsibility-Strategie entwickelt, mit der auf Marktchancen und -herausforderungen optimal reagiert werden kann.