Widex Hörgeräte Guide
Hörsysteme unterscheiden sich nicht nur durch ihr Design, sondern vor allem durch ihre technologische Ausstattung. Wählen Sie per Klick auf die Felder rechts aus, welche
Eigenschaften und Funktionen Sie sich von Ihrem Hörsystem wünschen. Sie erhalten Ihr Ergebnis sofort zum Ausdrucken – es gibt wertvolle Hinweise für Ihr Beratungsgespräch beim Hörakustiker.
Was ist Ihnen beim Design Ihres Hörsystems wichtig?
Hörsysteme gibt es in unterschiedlichen Bauformen. Widex bietet Hörsystem-Serien mit ultrakleinen Designmodellen, die sich nahezu unsichtbar im oder hinter dem Ohr verbergen.
Moderne, elegante Farbenauswahl
Die Hörsystem-Modelle (Hinter-dem-Ohr) sind in attraktiver, moderner Farbenauswahl erhältlich.
Was ist Ihnen für das bessere Hören und Verstehen wichtig?
Hörsysteme mit 18-bit-Analog/Digital-Wandler digitalisieren die gesamte Übertragungsbandbreite von leisen bis lauten Klängen originalgetreu – für einen vollen, verzerrungsfreien Klang und ein natürliches Hörempfinden.
Die intelligente Universalautomatik steuert fließend alle Funktionen des Hörsystems und sorgt dafür, dass Sie in den unterschiedlichen und schnell wechselnden Hörsituationen des Alltags das jeweils beste Hörerlebnis genießen.
Widex-Hörsysteme bieten Funktionen, die eine individuelle Klangeinstellung des Hörsystems auf Ihr gewünschtes Klangbild direkt in der momentanen Hörsituation ermöglichen.
Störende Nebengeräusche werden komfortabel abgesenkt. Sprache bleibt erhalten. Für müheloses Verstehen hebt die Sprachhervorhebung Sprache zusätzlich klar über die abgesenkte Geräuschkulisse an. Ein Sprachfokus im Stimmengewirr erleichtert das Heraushören des jeweiligen Gesprächspartners.
Das Hörsystem bildet wesentliche Eigenschaften des natürlichen Hörens nach und sorgt damit für ein räumliches Klangbild und eine sichere Orientierung. Sie können genau orten, aus welcher Richtung eine Geräuschquelle kommt – z. B. im Straßenverkehr.
Wenn Wind auf die Hörgeräte-Mikrofone trifft, entstehen Windgeräusche. Der SmartWind-Manager beseitigt gezielt das Windrauschen und verbessert gleichzeitig signifikant das Sprachverstehen. So können Sie sich auch im Freien entspannt unterhalten.
Angenehmes Hörempfinden bei plötzlich lauten Geräuschen
Impulsgeräusche, z. B. Gläserklirren oder Türenschlagen, werden sicher erkannt und in angenehmer Lautstärke wiedergegeben, ohne die Sprachübertragung dabei zu beeinträchtigen. 
Auf welche Eigenschaften legen Sie bei der Auswahl Ihres Hörsystems besonderen Wert?
Das Hörsystem stellt sich automatisch in wechselnden Hörsituationen auf Ihr individuelles Hörvermögen ein.
Sprachansage wichtiger Funktionen
Das Hörsystem teilt Ihnen wichtige Funktionen rund um Ihr Hörsystem, z. B. den Batteriestatus, in natürlicher Sprache mit.
Steuerung der Hörsysteme per Smartphone-App
Widex bietet verschiedene Apps zur Steuerung der Hörsysteme, z. B. die Widex Evoke-App. Die Smartphone-App beinhaltet vielseitige Funktionen zur diskreten Steuerung des Hörsystems, z. B. zur Lautstärke-Einstellung, zur individuellen Klangeinstellung des Hörsystems über SoundSense Learn und vieles mehr.
Eine intelligente Chip-Architektur und ein Stromsparmanagement sorgen für eine hohe Leistungsfähigkeit und gleichzeitig für höchste Stromeffizienz und eine lange Batterielaufzeit. 
Möchten Sie Ihre Hörsysteme mit Ihrem Smartphone oder Fernseher verbinden? Welche Anwendungen sind für Sie von Bedeutung?
Die Hörsysteme lassen sich über TV-Dex ganz einfach kabellos mit dem Fernseher verbinden. Der Fernsehton wird in Stereo-Klangqualität und ohne Echoeffekte in die Hörgeräte übertragen.  Sie können zudem störende Umgebungsgeräusche einfach „abschalten“ (Kopfhörer-Effekt).
Widex Dex-Zubehör bietet eine brillante Lösung für die Audioübertragung von Android-Smartphones in die Hörsysteme. Sie hören z. B. ein Telefonat in beiden Ohren gleichzeitig, was das Verstehen maßgeblich erleichtert. Eine direkte Audioübertragung auf beide Ohren wird aktuell von Android mit Bluetooth 4.1 nicht angeboten.
Das Modell Widex Evoke FUSION 2 ist mit der Low-Energy-Bluetooth-Technology ausgestattet, über die sich das Hörsystem mit dem iPhone verbindet und eine direkte Audioübertragung vom Smartphone in die Hörsysteme ermöglicht.
Das Phone-Dex 2 der Zubehörlinie Widex Dex überträgt Telefonate direkt in beide Hörsysteme. Sie hören das Telefonat automatisch in beiden Ohren gleichzeitig, was das Telefonieren maßgeblich erleichtert. Das Schnurlostelefon bietet zudem wertvolle Zusatzfunktionen.

Ihr Ergebnis: Wünsche und Erwartungen an Ihr Hörsystem



Vielen Dank, Sie haben alle Fragen des Widex Hörgeräte Guide ausgeführt.
Die Auswahl Ihres Hörsystems ist abhängig von individuellen anatomischen Voraussetzungen Ihres Ohrs bzw. des Gehörgangs, von Ihrem individuellen Hörvermögen – und von Ihren persönlichen Wünschen und Erwartungen an das Hörsystem.

Auf Basis Ihrer Auswahl erhalten Sie nachfolgend eine Zusammenfassung der Kriterien, die Ihr Wunsch-Hörsystem leisten soll.

Ihr Hörakustiker berät Sie umfassend, welches Hörsystem am besten für Sie geeignet ist. Die vorliegende Auswertung gibt Ihnen und Ihrem Hörakustiker wichtige Impulse für das Beratungsgespräch und die Auswahl Ihres Hörsystems.

DESIGN

DAS PERFEKTE HÖRERLEBNIS

BEDIENKOMFORT UND STROMEFFIZIENZ

MULTIMEDIA-KONNEKTIVITÄT