Pressemeldungen _

13.01.2014

Vita Peter David Schaade, Geschäftsführer

"Widex steht für Spitzenprodukte von erstklassiger Qualität und hohem Innovationspotenzial. Insbesondere im Premiumsegment ist Widex mit anspruchsvollen Produkten vertreten. In Zukunft wird Widex im Markt verstärkt als Vollsortimenter auftreten, der in allen Preissegmenten herausragende Lösungen für Hörminderungen bietet.“

Peter David Schaade absolvierte von 1986 bis 1987 eine Ausbildung zum Hörgeräteakustik-Meister an der Akademie für Hörgeräte-Akustik in Lübeck. 1987 stieg er als Leiter Marketing bei der Phonak GmbH in Fellbach ein. Sechs Monate später übernahm er zusätzlich die Leitung des Vertriebs. 1988 wurde er Mitglied der Geschäftsleitung und 1990 geschäftsführender Gesellschafter. Die Geschäftsführung hatte er bis zum Jahr 2005 inne. Nach 18 Jahren erfolgreichen Wirkens bei Phonak Deutschland gönnte sich Peter David Schaade eine einjährige Auszeit. Den Studiengang zum Executive MBA, den Peter David Schaade an der Donau-Universität Krems absolvierte, schloss er 2001 mit Auszeichnung ab.

Am 1. September 2006 übernahm er als geschäftsführender Gesellschafter die Geschicke der Widex Hörgeräte GmbH in Stuttgart, der größten europäischen Tochtergesellschaft des dänischen Hörgeräte-Herstellers Widex A/S. Im Jahr 2012 übertrug er seine Geschäftsanteile zur Stärkung der Globalisierungsstrategie an die Widex A/S und ist seitdem als alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer und Mitglied des Aufsichtsrats der Widex Hörgeräte GmbH tätig. Seit Dezember 2013 übernimmt er als Regional General Manager Western Europe zusätzlich Verantwortung für die Ländergesellschaften Frankreich, Italien und Schweiz. In seine Tätigkeit für Widex fließen langjährige Branchenerfahrung wie auch detaillierte Kenntnisse des deutschen und internationalen Hörgerätemarktes ein.


(Zeichen: 1.887)

Downloads

download
Pressetext:
Vita Peter David Schaade, Geschäftsführer
pressphoto
Peter David Schaade, Geschäftsführer der Widex Hörgeräte GmbH, Stuttgart