Pressemeldungen 2010

13.10.2010

Widex entwickelt erstes RITE-Hörsystem für Babys (Fachpresse)

Stuttgart, 13. Oktober 2010 – Der Hörgerätehersteller Widex stellte anlässlich des 55. Internationalen Hörgeräteakustiker-Kongresses in Hannover mit Widex BABY440 das erste RITE-Hörsystem mit ClearBand-Technologie für Säuglinge vor.

Das neue Hörsystem Widex BABY440 ist das weltkleinste RITE-Hörsystem mit ClearBand-Technologie. Dem dänischen Hörgerätehersteller ist es gelungen, das weltweit winzigste, federleichte Passion-Design-Gehäuse für die Anforderungen einer Babyversorgung weiterzuentwickeln und technologische Neuheiten einzubauen, die die ganz besonderen Bedürfnisse der kleinsten Kunden hinsichtlich Baugröße, Hörbarkeit und Anpassung berücksichtigen.

ClearBand-Technologie mit 2-Wege-Hörer

Widex BABY440 beachtet, dass Säuglinge höhere Reizpegel und einen größeren Nutz-Störschallabstand als Erwachsene benötigen, um ein gutes Sprachverstehen zu erreichen. Durch den ClearBand-2-Wege-Hörer erweitert sich erstmals auch für Säuglinge die Bandbreite im Hochtonbereich auf 10 kHz und übersteigt dadurch die Bandbreite herkömmlicher Hörsysteme. Die erweiterte Bandbreite des Widex BABY440 erhöht die Klangqualität durch ein detailreicheres Klangbild und eine bessere Verständlichkeit über den gesamten Frequenzbereich. Die erhöhte akustische Stimulation fördert eine optimale Sprech- und Sprachentwicklung des Babys.
Der 2-Wege-Hörer wird weich im Ohr des Säuglings platziert. Ein patentiertes, weiches Spezialohrstück mit druckentlastenden Lamellen wächst aufgrund seiner einzigartigen Form über einen längeren Zeitraum mit dem Gehörgang des Babys mit. Das reduziert die Häufigkeit der Abdrucknahme bei den kleinen Patienten und minimiert die durch schnell wachsende Kinderohren verursachten Rückkopplungsneigungen.

Signalverarbeitungsplattform Dual ISP

Das Hörsystem erkennt durch die Dual ISP-Technologie 32.000 Mal in der Sekunde präzise die Art der Eingangssignale und klassifiziert diese mit Unterstützung der Perzentilanalyse. Darüber hinaus werden in einem zweistufigen Verfahren Rückkopplungen erkannt. Widex BABY440 arbeitet mit einer digitalen Filterbank von 15 Kanälen. Die Durchlaufzeiten im für die Sprache wichtigen Frequenzbereich liegen bei nur 2-3ms. Das 15-kanalige TruSound-Kompressionssystem mit erweiterter Dynamikbereichs-Kompression ermöglicht die Wahrnehmung leiser, normal lauter und lauter Schallsignale, welche für die Hör- und Sprachentwicklung von Kindern besonders wichtig sind. Des Weiteren verfügt Widex BABY440 über eine Sprachhervorhebung auf Basis des Sprachverständlichkeits-Indexes (SII). WIDEX BABY440 beinhaltet ein volladaptives 15-kanaliges Multimikrofon-System, das eine verbesserte Sprachverständlichkeit bei Störschall realisiert. Der Sprachverfolger stellt hierbei sprachliche Erreichbarkeit des Kindes aus allen Richtungen sicher.
Diese Funktion stellt sicher, dass auch in geräuschvollen Umgebungen die Sprache deutlich hörbar bleibt, was den Zugang zur Sprache für Säuglinge entscheidend beeinflusst. Damit Hörsysteme reibungslos und effizient für Babys programmiert werden können, hat Widex das neue Anpassverfahren ChildFit in der Anpass-Software COMPASS integriert, das exzellente und altersgerechte Anpasswerkzeuge beinhaltet.

„Durch diese technologischen Eigenschaften und das für Babys entwickelte Mi-niaturhörsystem mit weichen Spezialohrstück kann WIDEX BABY440 den gesamten Tag über getragen werden. Es fördert die auditive Anregung, die Wahrnehmung von Sprache und die Entwicklung der eigenen Stimme und unterstützt die so wichtigen Lernprozesse der ersten Lebensmonate optimal“, erläutert Birgit Ramin, Leiterin Audiologie der Widex Hörgeräte GmbH in Stuttgart.
Eine besondere Reiß- und Trennfestigkeit der eigens für Säuglinge verfeinerten Hörerzuleitung sowie der Verzicht auf zugängliche Kleinteile machen die Nutzung sicher. Eine Leuchtdiode am Hörgeräte-Gehäuse erleichtert Eltern die Funktionskontrolle und gibt zusätzliche Sicherheit im Umgang mit dem Hörgerät.

Widex BABY440 ist ab sofort in den kindgerechten Farben „pearl pink“, pearl white“ und „pearl blue“ erhältlich.


(Zeichen: 4.095)

Downloads

download
Pressetext:
Widex entwickelt erstes RITE-Hörsystem für Babys (Fachpresse)
pressphoto
Widex Baby440 ist das weltkleinste Hörgerät für Säuglinge mit patentiertem, weichen Spezialohrstück mit druckentlastenden Lamellen und ClearBand-2-Wege-Hörer für optimale Sprach- und Sprechentwicklung.
pressphoto
Widex Baby440 ist das weltkleinste Hörgerät für Säuglinge mit patentiertem, weichen Spezialohrstück mit druckentlastenden Lamellen und ClearBand-2-Wege-Hörer für optimale Sprach- und Sprechentwicklung.